Sound oder Lautstärke?!

Ein paar Tage ohne Motorrad weg gewesen. Und mich über Motorräder aufgeregt. Nein, nicht aufgeregt, aber zumindest etwas geärgert.

Da sitzt man ruhig in einem schönen Ort, genießt Sonne, Wetter und einen guten Kaffee und das schöne Ambiente. Und dann kommt wieder so ein Mopedfahrer, der Sound mit Lautstärke verwechselt. Mal ein lautes Kreischen hoher Drehzahlen, mal ein tiefes Bollern eines V-Twins. Jedesmal viel zu laut und einfach störend, wenn man gerade nichts mit Motorrädern zu tun hat und haben möchte. Kann die Leute verstehen, die sich darüber aufregen.

Bin daher dafür, dass das stärker kontrolliert wird und die Strafen erheblich höher ausfallen. Wie wär's mit Motorradentzug, à la Italien?

Hat mich auf jeden Fall darin bestärkt, meinen Auspuf abzudämmen. Auch wenn er legal ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0